Aulia – Metema

Das nächste Ziel ist Äthiopien, allerdings auf traumhaften Umwegen. Wir fahren wieder entlang des Weißen Nils, finden einen wunderschönen Platz zum Campen – auf einer Wiese, das erste Mal nicht im Sand. Keine fünf Minuten und eine Horde Kinder umlagert unser Camp. Fußball raus und losgelegt. Hüftsteif schieben wir den Ball über den golfplatz-kurzen Rasen. [...]

Khartum

Nach vier Tagen erreichen wir durchgeschwitzt Khartum. Unser Visum für Äthiopien ist schon abgelaufen, es gilt für 20 Dollar ein neues zu besorgen. Gar nicht so einfach, richtige Öffnungszeiten hat die Botschaft nicht, morgens aufgemacht werden 17 Leute eingelassen, wer nicht da drunter ist, muss sein Glück am nächsten Tag versuchen. Einen anderen Grund die [...]

Wadi Halfa – Richtung Khartum

9.243 Kilometer seit Hamburg.

Übers Wasser ist die einzige Möglichkeit mit dem Auto aus Ägypten in den Sudan zu kommen. Verwunderlich, schließlich teilen sich die beiden eine etliche 100 Kilometer lange Grenze. Offiziell liegt dieses komplizierte Verfahren an Grenzstreitigkeiten, böswillige Zeitgenossen könnten auch vermuten, dass das Fährunternehmen gute Kontakte zu den Behörden pflegt – die Kuh, [...]